7.3.2023 18:30 Uhr: HERZKLIMA Gesprächskreis - "Nicht ausbrennen..." - Was stärkt unsere innere Kraft und Engagement?

Die Krisen unserer Zeit gefährden sowohl das Klima wie unsere seelische und körperliche Gesundheit. „Herzklima“ fragt, was wir individuell und in Gemeinschaften tun können, um beides zu verbessern. Wie können wir wieder mehr in Verbundenheit leben und damit Klima und Herz stärken? Wie erhalten wir eine größere Resilienz in einer Zeit dramatischer Veränderungen?

Wir leben in einer Zeit "atemlos rasenden Beschleunigungsstillstands", so der Soziologe Hartmut Rosa. Es fehlt das "hörende Herz", das Spüren echter Resonanz. Die Zahl der Burnouts in unserer Gesellschaft nimmt erschreckend zu. Ein Alarmsignal. Wie können wir es nicht nur verhindern "auszubrennen", sondern uns aktiv stärken - individuell wie gemeinschaftlich?

Mit dabei ist Dr. Johannes Koepchen, Arzt und zertifizierter Achtsamkeitstrainer aus Dortmund.

Dienstag, 7.3.2023, 18:30 Uhr

PAULUSKIRCHE, Schützenstr. 35. 25A, 44147 Dortmund

(Nicht Pauluszentrum)

Eintritt frei

Fotoquelle: iStock_aapsky

202303071830